VEJA Condor – Der prämierte nachhaltige Laufschuh

VEJA Condor – Der prämierte nachhaltige Laufschuh

 

Bereits seit 2005 sind die Gründer Sebastién Kopp und François Morillion mit ihrer französischen Marke VEJA am Markt im Bereich nachhaltige, modische Sneaker. Nicht wie üblich werden Ihre Schuhe im Asiatischen Raum produziert, sondern in einer Traditionsfabrik in Brasilien. Fast alle Rohstoffe stammen aus Brasilien oder werden dort gesammelt. So sind alte, gesammelte PET-Flaschen die Grundlage für das Obermaterial. PET-Flaschen bestehen aus Polyethylenterephthalat, das zur Familie der Polyester gehört und auch zu den bekannten Textilfasern verarbeitet wird. Somit ist es das gleiche Rohprodukt nur aus zwei verschiedenen Quellen und in diesem Laufschuh verarbeitet wird. Mit dem Gesamtkonzept der Nachhaltigkeit und dem Laufschuh wurde der VEJA Condor mit dem renommierten ISPO Award 2020 Product of the year prämiert.

 

Seit Sommer 2020 ist das Model Condor als Laufschuh auf dem Markt. Hervorzuheben ist an diesem Schuh der Anteil von 53 Prozent von natürlichen Rohstoffen und Recyclingmaterialien. Und dennoch muß man nicht auf die bekannten technischen Standards eines konventionellen Schuhs verzichten.

 

Das Material der Außensohle, mit dem der Schuh Kontakt zum Boden hat, besteht aus einer Mischung aus Naturgummi, Reishülsen und Kunstgummi. Jeweils zu etwa gleichen Teilen. Diese interessante Materialmischung als Außensohle für einen Laufschuh bringt eine hohe Traktion und somit Haftung auf der Straße.

Mit dem Profil der schwarzen Außensohle ist ebenso ein Laufen auch auf unbefestigten Wegen gut möglich. Hier ist die Form des Profils der entscheidende Teil für gleichermaßen Laufspaß abseits der Straße.

 

Mit einer kleinen Überraschung anzusehen ist die herausnehmbare Innensole. Zur Verstärkung der aus Naturgummi und recycelten Plastikflaschen hergestellten Innensohle ist auf der Unterseite ein Gewebe aus Jute eingearbeitet.

 

Die Mittelsohle, das Hauptelement in jedem Schuh, ist maßgeblich für die Dämpfung verantwortlich und spielt so eine entscheidende Rolle für die Eigenschaften beim Laufen und das Laufgefühl. Auch in diesem Dämpfungselement sind rund die Hälfte natürliche Rohstoffe, wie Zuckerrohr, Reishülsen und Bananenöl enthalten. Der andere Teil sind die bekannten EVA Schäume.

 

Interessant noch das von VEJA als L-Foam bezeichnete Dämpfungselement, welches gegen Vibrationen beim Auftreten wirken soll. Es ist unterhalb der Innensohle in die Mittelsohle im Fersenbereich integriert. Zwei Jahren Entwicklungszeit wurde investiert, um das L-Foam - zu gleichen Teilen aus Naturlatex und Synthetischem Latex - als hochwertiges Schuhelement zu präsentieren.

 

Das leichte und flexible Obermaterial besteht zu 100% aus recycelten Plastik Flaschen. Eine hohe Atmungsaktivität bietet der Condor ebenso wie einen guten Halt auch bei schnellerem Laufen oder auf unebenem Gelände.

 

Die glatten Segmente auf dem Mesh-Obermaterial bieten dem Fuß zusätzlich halt. Aus 100% Bio-Material zeigt der Veja Condor, dass es auch in solchen optischen Details möglich ist auf Nachhaltigkeit zu setzen. Denn diese Segmente sind aus Rizinusöl hergestellt. Das V für Veja ist nicht nur als Logo auf dem Schuh, sondern erfüllt auch noch ergänzend Stabilitätseigenschaften im Obermaterial, um den Fuß ausreichend Halt zu geben in der seitlichen Bewegung.

 

Der VEJA Condor passt sich gut an den Fuß an, gibt auf Asphalt einen starken grip und durch das Profil auch auf unbefestigten Wegen. Der Komfort eines guten Laufschuhes kann der Condor erfüllen. Beim Laufen - genauer gesagt Aufsetzten - mit dem Schuh spürt man eine gute Dämpfung, die schnell in einen festen Stand übergeht. In diesem Moment besteht ein direkter Bodenkontakt. Man steht sicher auf dem Boden ehe es mit der Vorwärtsbeschleunigung und einem festen Abdruck über den Vorfußbereich in Laufrichtung weiter geht. Wer zudem auf eine gute Lauftechnik bzw. Laufstil achtet wird mit dem Condor ein neues Laufgefühl und Spaß haben.

 

Die klassischen Sneaker von VEJA, wie auch der VEJA Condor als Schuh für das Lauftraining passen ideal in das Konzept von GoGreenSports by Kiegele. So steht in den Filialen in Geisenheim und Ingelheim der VEJA Condor zur Anprobe bereit. Verfügbar ist der neue Laufschuh auch unserem Online-Shop.

 

 

 

 

------

Über den Autor

Stefan Wohllebe
RUNNING Coach, Lauftrainer
https://www.stefan-wohllebe.de
Stefan_Wohllebe_Running_Coach_IMG_4209_Ausschnitt_1000 Stefan_Wohllebe_Running_Coach_LAUFMIT-de_FB 

 

Stefan Wohllebe ist mehrfacher WM-, EM- und Weltcup-Teilnehmer (1995 – 2000), Deutscher Berglaufmeister und Berglauf Cup Sieger. Mit einer Marathonzeit von 2:20 h und 29:13 min über 10 km feierte er auch Erfolge auf der flachen Laufstrecke.

Als ehemaliger Profi-Sportler, Informatiker und Ingenieur hat Stefan Wohllebe auch die wissenschaftlichen Sichtweise auf Biomechanik und Technik im Bereich Laufstil und Ausrüstung.
Seit 30 Jahren bietet er Laufseminare für Firmen und Laufgruppen an und betreut als Running Coach Läufer aller Leistungsklassen.

Bestseller-Autor Ronald Reng widmete in seinem Buch Warum wir laufen (Piper-Verlag, 2018) sogar ein ganzes Kapitel dem Lauftrainer Stefan Wohllebe.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.